Erlebnis grenzenlose Kreativität
Wer gemeinsam als Mensch-Hund-Team wachsen und zusammenwachsen will, ist in diesem Seminar auf vielfältige Art herausgefordert.
Es geht darum, die bisherigen, festgefahrenen Denkstrukturen aufzubrechen und neue Horizonte zu entdecken. Die Kreativität des Menschen, aber auch die des Hundes, wird gesteigert.
Der Mensch nimmt sich und seinen Hund mit all den bestehenden Kommunikationsschwierigkeiten neu wahr und bekommt einen anderen Blickwinkel darauf.
Man lernt seine eigenen Grenzen kennen und erweitern, erkennt wo man in seinen Strukturen befangen ist und wo einem die eigene Körpersprache im Weg steht.
All dies geschieht an und mit Hilfe von simplen Alltagsgegenständen und man versteht „die Welt ist ein Gerät”.
Ziel des Seminars ist, dass Menschen und ihre Hunde eine neue Form des Kontaktes entwickeln. Unter Zuhilfenahme gewöhnlicher Alltagsgegenstände lernt der Mensch in diesen Situationen die Koordinaten verständlich vorzugeben, die Kommunikation miteinander zu verfeinern und die Konzentration auf das Wesentliche zu schärfen.
So kommt es zu dem „Erlebnis grenzenlose Kreativität”.